37 Königs Wusterhausen U 329 Kurfürst Friedrich III., Markgraf von Brandenburg, erteilt den Konsens zur Verpfändung von Münchehofe und Birkholz durch Moritz Ernst von Langen an Caspar Sigismund von Muschwitz für 10 000 Taler auf 20 Jahre., 1689.04.15 (Urkunde)

Archive plan context


Information on identification

Ref. code:37 Königs Wusterhausen U 329
Title:Kurfürst Friedrich III., Markgraf von Brandenburg, erteilt den Konsens zur Verpfändung von Münchehofe und Birkholz durch Moritz Ernst von Langen an Caspar Sigismund von Muschwitz für 10 000 Taler auf 20 Jahre.
Dat. - Findbuch:1689 April 15.
City:Cölln an der Spree
genetisches Stadium / Überlieferungsform:Ausfertigung

Information on context

Abschriften / Übersetzungen / Edition / Literatur:Regest: Beck, Urkundeninventar II, Nr. 10163
 

Usage

Permission required:Keine
Physical Usability:Uneingeschränkt
Accessibility:Öffentlich
 

URL for this unit of description

URL:http://www.recherche.im.blha.de/detail.aspx?ID=415523
 

Social Media

Share
 
Home|Login|de en fr
Online queries in archival fonds