37 Königs Wusterhausen U 330 Kurfürst Friedrich III., Markgraf von Brandenburg, erteilt den Konsens zur Verpfändung von Birkholz durch Caspar Sigismund von Muschwitz an Nickel von Maltitz für 2 000 Taler auf 20 Jahre., 1690.02.11 (Urkunde)

Archive plan context


Information on identification

Ref. code:37 Königs Wusterhausen U 330
Title:Kurfürst Friedrich III., Markgraf von Brandenburg, erteilt den Konsens zur Verpfändung von Birkholz durch Caspar Sigismund von Muschwitz an Nickel von Maltitz für 2 000 Taler auf 20 Jahre.
Dat. - Findbuch:1690 Februar 11.
City:Cölln an der Spree
genetisches Stadium / Überlieferungsform:Ausfertigung

Information on context

Abschriften / Übersetzungen / Edition / Literatur:Regest: Beck, Urkundeninventar II, Nr. 10164
 

Usage

Permission required:Keine
Physical Usability:Uneingeschränkt
Accessibility:Öffentlich
 

URL for this unit of description

URL:http://www.recherche.im.blha.de/detail.aspx?ID=415524
 

Social Media

Share
 
Home|Login|de en fr
Online queries in archival fonds