40C 1618; Caspar Siegmund v. Köckritz zu Koschendorf gegen Joachim Erdmann v. Köckritz zu Drebkau und Kaspar Seifried v. Löben zu Raakow wegen des Kirchenstuhles in der Kirche von Drebkau; (1692) 1705 - 1706 (Akte)

Archive plan context


Information on identification

Ref. code:40C 1618
Title:Caspar Siegmund v. Köckritz zu Koschendorf gegen Joachim Erdmann v. Köckritz zu Drebkau und Kaspar Seifried v. Löben zu Raakow wegen des Kirchenstuhles in der Kirche von Drebkau
Contains also:Enthält u. a.: Kaufvertrag (Abschrift): Siegmund Adolph v. Köckritz auf Raakow verkauft sein Dorf bzw. Lehngut Raakow samt Pertinenzien und Beilass an Witwe Elisabeth Margaretha von Löben, geb. von Schönfeld, auf Krieschow wiederkäuflich auf 20 Jahre von Johann Baptist 1692 bis 1713 für 4000 Taler, 28. April 1692. - Kaufvertrag (beglaubigte Abschrift): Siegmund Adolf v. Köckritz verkauft das an den Gut Raakow bisher gehabte Lehn- und Wiederkaufsrecht für 750 Taler an Maria Dorothea von Löben, Ehefrau des Kammerjunkers Seifried von Löben auf Raakow, 24. Januar 1705.
Dat. - Findbuch:(1692) 1705 - 1706
 

Usage

Permission required:Keine
Physical Usability:Uneingeschränkt
Accessibility:Öffentlich
 

URL for this unit of description

URL:http://www.recherche.im.blha.de/detail.aspx?ID=643492
 

Social Media

Share
 
Home|Login|de en fr
Online queries in archival fonds